Absageschreiben

# HR-Toolkit: E-Mail Vorlagen

Absageschreiben hinterlassen bei Ihren Bewerbern einen bleibenden Eindruck und haben daher einen großen Einfluss auf Ihre Arbeitgebermarke. Zum einen kommt es oft vor, dass Bewerber nur für eine spezifische Ausschreibung nicht in Frage kommen und man somit ein Interesse daran hat, den Bewerber an der Stange zu halten. Zum anderen werden schlechte Erfahrungen schnell im Freundeskreis geteilt und werfen ein schlechtes Licht auf das gesamte Unternehmen.

3 Tipps, die Sie bei der Erstellung Ihrer Bewerbungsabsage beachten sollten:

  1. Seien Sie ehrlich: Geben Sie dem Bewerber möglichst offenes Feedback. Ihre Bewerber werden es Ihnen danken. Schließlich wissen Sie anschließend, was Sie beim nächsten Interview besser machen können.
  2. Timing: Vergessen Sie nicht – Ihre Bewerber warten auf Ihre Antwort. Lange Wartezeiten frustrieren Ihre Kandidaten.
  3. Talent Pool: Es kommt nicht selten vor, dass Sie vielversprechende Bewerbungen von qualifizierten Kandidaten erhalten, denen Sie zum jeweiligen Zeitpunkt keine passende Position anbieten können. Informieren Sie Ihre Bewerber dennoch über Ihr Interesse und kommunizieren Sie, dass Sie sie gerne in Evidenz halten würden. In diesem Fall kann auch ein persönlicher Anruf eine gute Basis für eine zukünftige Zusammenarbeit sein.

Absageschreiben Initiativbewerbung

Sehr geehrter Herr Max Mustermann,

vielen Dank für Ihre Eigeninitiative und Ihre Bewerbung.

Wir haben alle Einsatzmöglichkeiten, in den in Frage kommenden Bereichen unseres Unternehmens geprüft. Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir Ihnen zum jetzigen Zeitpunkt keine Stelle anbieten können, die zu Ihrem Profil passt.

Dies kann sich jedoch bald ändern. Deswegen laden wir Sie ein, ab und zu auf unserer Karriereseite vorbeizuschauen und nach passenden Stellenangeboten Ausschau zu halten.

Dies kann sich jedoch bald ändern. Deswegen laden wir Sie ein, ab und zu auf unserer Karriereseite vorbeizuschauen und nach passenden Stellenangeboten Ausschau zu halten.

Mit freundlichen Grüßen,

[Ihr Name]

Bewerbungsabsage nach Bewerbungseingang

Sehr geehrter Herr Max Mustermann,

täglich treffen wir viele Entscheidungen – auch solche, die uns weder leicht fallen noch angenehm sind: Dir heute abzusagen gehört dazu.

Nach sorgfältiger Prüfung aller uns vorliegender Bewerbungsunterlagen, konnten wir Sie leider nicht in den engsten Kreis der Bewerber einbeziehen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass oft nur Details bei der Besetzung einer Position entscheiden.

Für Ihre Bemühungen, die Sie in die Bewerbung investiert haben und insbesondere für das unserem Unternehmen entgegengebrachte Vertrauen, danken wir Ihnen recht herzlich. Wir wünschen Ihnen alles Gute für die Zukunft.

Mit freundlichen Grüßen,

[Ihr Name]

Bewerbungsabsage nach Interview

Lieber Max Mustermann,

herzlichen Dank für Deine Bewerbung und das interessante Gespräch.

Leider können wir Dir die ausgeschriebene Stelle nicht anbieten, da wir andere Bewerber, mit noch treffenderen Qualifikationsprofilen, in die engere Auswahl genommen haben.

Wenn Du gerne ein ausführliches Feedback hättest, kannst Du Dich jederzeit bei uns melden. Wir stehen Dir für ein Feedback-Gespräch jederzeit zur Verfügung.

Freundliche Grüße,

[Ihr Name]

Absageschreiben mit Evidenz

Lieber Max Mustermann,

nochmals vielen Dank für Deine Bewerbung.

Aufgrund des hohen Andrangs und der hohen Anzahl qualitativer Bewerbungen, sind wir nach intensiven internen Gesprächen leider zu der Entscheidung gekommen, Dir eine Absage erteilen zu müssen.

Deine Bewerbung hat uns jedoch so gut gefallen, dass wir uns eine Zusammenarbeit zu einem späteren Zeitpunkt gut vorstellen können. Auf unserem Karriereportal findest Du immer unsere aktuellsten Stellenausschreibungen. Wir würden uns sehr über eine erneute Bewerbung zu einem späteren Zeitpunkt freuen!

Freundliche Grüße,

[Ihr Name]