Gratis testen Gratis testen

Top Stellenausschreibung Teil III: Distribution

Nachdem die beiden vorherigen Beiträge zum Thema Top Stellenausschreibung das Design und den Inhalt Ihrer Stellenausschreibung thematisiert haben, stehen Sie nun vor der letzten Herausforderung.

Ihre Top Stellenausschreibung muss verbreitet werden, damit auch genügend Bewerbungen bei Ihnen eintreffen. Wichtig ist vor allem, dass Sie die Verbreitungskanäle passend zur ausgeschriebenen Position auswählen.

Stellen Sie sich die Frage: Wo hält sich mein Wunschbewerber auf?

Einen neuen CEO werden Sie vermutlich nicht mit einem Posting in einer Absolventen-Facebook-Gruppe finden, bzw. ist es nicht wirklich sinnvoll einen KFZ-Mechaniker mit Hilfe eines Headhunters zu suchen.

Know where your target group is!

Definieren Sie, wo Ihre Top Stellenausschreibungen geschalten werden. Diese Entscheidung ist keine leichte, denn alleine in Österreich gibt es unzählige Online-Jobplattformen. Möchten Sie Ihr Recruiting im gesamten deutschsprachigen Raum durchführen, so haben Sie endlos scheinende Möglichkeiten. Recherchieren Sie deshalb vor der Wahl der Kanäle, wo genau potenzielle Kandidaten auf Jobsuche sind, bzw. welche Plattformen sie dazu verwenden.

Recruiting via Online-Jobbörsen ist natürlich auch immer eine Kostenfrage, da diese Plattformen häufig einen stolzen Preis verlangen. Prescreen bietet Ihnen beispielsweise die Möglichkeit, Ihre Stellenausschreibung auf über 300 Partner-Plattformen zu speziellen Konditionen zu buchen. So haben Sie schnell einen guten Überblick über alle möglichen Online-Jobbörsen und können gleichzeitig exklusive Preisvorteile nutzen.

Die Zeit läuft…

Nachdem Sie herausgefunden haben wo sich Ihre Wunschbewerber aufhalten und die entsprechenden Stellenbörsen ausgewählt haben, müssen Sie noch entscheiden, wann das Inserat veröffentlicht werden soll. Diese Entscheidung hängt stark mit Ihrer Recruiting-Strategie zusammen. Ist die zu besetzende Stelle schon frei oder verlässt der derzeitige Mitarbeiter das Unternehmen erst in ein paar Wochen? Wurde die Stelle völlig neu hinzugefügt, weshalb die nötige Infrastruktur erst geschaffen werden muss, oder, auf gut Deutsch, “brennt schon der Hut” und Sie kommen der Arbeit nicht mehr hinterher?

Die letzte Frage, die Sie vor der Verbreitung der Stellenausschreibung beantworten müssen ist, wie lange das Inserat “On-Air” gehen soll. Je nachdem, wie viele Bewerbungen eingehen, wie viele Mitarbeiter Sie suchen und welche Qualität die eingehenden Bewerbungen haben, muss die Anzeige dementsprechend lange Online sein. Ohne entsprechende Erfahrungswerte ist die Dauer im Voraus schwer zu planen.

Unterstützung im gesamten Prozess

Prescreen unterstützt Sie…

  • bei der Erstellung des optimalen Designs Ihrer Top Stellenausschreibung
  • bei der Buchung der Jobplattformen direkt im System und
  • gibt Ihnen auch Hilfestellung wann und wie lange Ihr Inserat geschalten werden soll.

Die erwartete “Time to Hire” kann dank Erfahrungswerten bei ähnlichen Stellenausschreibungen sehr gut abgeschätzt werden. Sie können die Zeit, die Sie benötigen, um einen passenden Mitarbeiter zu finden, mit allgemeinen Kennzahlen vergleichen, bzw. Ihr Recruiting optimieren, indem Sie die durchschnittliche Dauer aufzeichnen und periodisch vergleichen.
Egal, ob Sie bereits ein Bewerbermanagementsystem verwenden oder über die Implementierung eines E-Recruting Tools nachdenken, es wird Sie auf dem Weg zur Top Stellenausschreibung keinesfalls enttäuschen.


Hier geht’s zu:

Teil 1: Design der Stellenanzeige

Teil 2: Inhalte der Stellenanzeige

Was Sie auch interessieren könnte

6 wertvolle Tipps zur Verbesserung Ihrer Candidate Journey Tipps-optimale-Candidate-Journey
6 wertvolle Tipps zur Verbesserung Ihrer Candidate Journey

„Zeit, die in die Einstellung neuer Mitarbeiter_innen investiert wird, ist gut investierte Zeit!“ Was der Unternehmer Robert Half bereits vor vielen Jahren festgestellt hat, gilt auch heute noch. Denn ...

9 essentielle Tipps für erfolgreiches Social Recruiting Social Recruiting
9 essentielle Tipps für erfolgreiches Social Recruiting

Nicht nur die täglichen operativen Tätigkeiten werden jetzt von Zuhause aus erledigt, auch das Recruiting findet in den eigenen vier Wänden statt. Eine gute Möglichkeit, um neuen Schwung in ...

So setzen Sie Personas erfolgreich in Ihrem Recruiting ein Persona_Anna
So setzen Sie Personas erfolgreich in Ihrem Recruiting ein

Der Bewerbungsprozess ist geplant, die Stellenanzeige veröffentlicht und nun müssen Sie nur mehr auf den Eingang der ersten Bewerbungen warten. Doch anstatt einer Flut an E-Mails herrscht Flaute in ...

PUR-HR Studie 2021: Prescreen ist Recruiting Software Champion Award_PUR_HR_2021_E_Recruiting
PUR-HR Studie 2021: Prescreen ist Recruiting Software Champion

Beim „Professional User Rating: Human Resources 2021“ haben über 2000 Unternehmen teilgenommen. Prescreen konnte sich in der Kategorie E-Recruiting behaupten und ist damit Recruiting Software Champion! Status Quo unter ...

Prescreen Bewerbermanagement Software prämiert Prescreen Bewerber_management Software
Prescreen Bewerbermanagement Software prämiert

Innerhalb der letzten Monate konnte Prescreen drei unabhängige Auszeichnungen gewinnen, bei der PUR-HR Anwenderstudie 2021 von der techconsult GmbH, beim ICR E-Recruiting Software Report 2020 und als Core Challenger ...

Mit 5 Tipps zur erfolgreichen Bewerber_innenkommunikation
Mit 5 Tipps zur erfolgreichen Bewerber_innenkommunikation

Communication is the key – diese Devise gilt mittlerweile nicht mehr nur für Bewerber_innen, sondern auch für Unternehmen als Arbeitgeber. Gerade in Zeiten eines zunehmenden Fachkräftemangels müssen diese durch ...

So erreichen Sie Ihre ideale Zielgruppe im Recruiting Zielgruppen Recruiting
So erreichen Sie Ihre ideale Zielgruppe im Recruiting

Sie haben eine tolle Position ausgeschrieben, die Stellenanzeige sieht super aus, aber es trudeln kaum Bewerbungen ein? Dann geht es Ihnen wie vielen anderen Recruitern, denn der Fachkräftemangel ist ...

Holiday Hiring – 5 Tipps, um die Sommermonate bestens zu nutzen Holiday Hiring
Holiday Hiring – 5 Tipps, um die Sommermonate bestens zu nutzen

Sommerzeit bedeutet Urlaubszeit – auch im Recruiting. In dieser Zeit trudeln nicht nur weniger Bewerbungen ein, auch die internen Abstimmungen und Entscheidungen werden schwieriger. Immerhin sind gerade in den ...

    KOSTENLOS & UNVERBINDLICH

    Jetzt von unseren E-Recruiting Spezialisten beraten lassen!

    Hiermit melde ich mich für den Prescreen Newsletter an und willige ein, dass mir Neuigkeiten aus dem Prescreen HR-Magazin, Veranstaltungseinladungen und Informationen zu den Services und Produkten von Prescreen zugesendet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommen. Eine von mir erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.