Gratis starten Gratis starten

Bank Interviewfragen

Nutzen Sie diese Bank Interviewfragen für die Suche nach Mitarbeitern verschiedener Stufen und Manager, damit Sie wissen, worauf Sie bei Kandidaten für diese Positionen achten müssen.

Interviewfragen für Mitarbeiter einer Bank

Mitarbeiter einer Bank sollten im Finanzwesen geschult sein und außerdem gute Kundenservice-Fähigkeiten besitzen. Überprüfen Sie daher während des Interviews das Wissen der Kandidaten über das Bankwesen und ihre bisherige Erfahrung mit Geldabwicklungen.
Achten Sie besonders auf Kandidaten, die organisiert und detailorientiert sind. Sie sollten eine abgeschlossene Ausbildung in Bankwesen, Buchhaltung oder einem verwandten Bereich haben. Fokussieren Sie sich auf Bewerber, die Interesse an den aktuellen Entwicklungen der Branche zeigen und außerdem finanzielle Belange mit einfachen und klaren Begriffen beschreiben können.
In verschiedenen Positionen sind unterschiedliche Fähigkeiten wichtig. Möchten Sie eine Stelle für den Schalter besetzen, so sind ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten sehr wichtig, auch wenn die Erfahrung möglicherweise noch nicht vorhanden ist. Suchen Sie hingegen nach einem Manager, sind Arbeitserfahrung und tief gehendes fachliches Wissen von großer Bedeutung.

Einstiegspositionen

Nutzen Sie diese fachspezifischen Fragen in Verbindung mit allgemeinen Fragen für Einstiegspositionen.

  • Erzählen Sie mir von einer Situation, in der Sie einen zornigen Kunden besänftigen konnten.
  • Erzählen Sie mir von einem Vorfall, bei dem Sie schlechten Kundenservice geleistet haben. Was war das Problem? Was haben Sie darauf gelernt?
  • Erzählen Sie mir von einem Kundenproblem, das Sie nicht lösen konnten. Wie sind Sie vorgegangen?
  • Erzählen Sie mir von einem Prozess, der durch Ihre Hilfe anschließend effizienter wurde.
  • Welche Bankprodukte nutzen Sie und warum?
  • Wie würden Sie das Produkt XY einem Kunden verkaufen?
  • Was würden Sie tun, wenn Sie Ihrem Wochenziel nachstehen würden?
  • Welche verschiedenen Bewertungsverfahren kennen Sie und was sind die jeweiligen Vor- und Nachteile?
  • Können Sie mir erklären, was ein Leistungsbilanzdefizit und ein Haushaltsdefizit ist?
  • Was sind die grundlegenden Unterschiede zwischen Girokonto und Sparkonto?
  • Welche Risiken bestehen beim Kauf oder Verkauf einer Firma und wie können diese abgeschwächt werden?
  • Was ist eine Nichtbanken-Finanzgesellschaft (NBFI)?
  • Welche Dokumente benötigt man, damit man ein Bankkonto eröffnen kann?
  • Wie gehen Sie mit der Beschwerde eines Kunden um?
  • Wie würden Sie vorgehen, wenn Sie nicht wissen, wie Sie das Problem eines Kunden lösen können, aber eine lange Schlange an Kunden bereits wartet?
  • Wieso denken Sie, dass Sie gut in unser Unternehmen passen?

Positionen mit höherem Senioritätslevel

  • Wie werden sich die Zinsraten über die nächsten sechs Monate verändern und warum?
  • Führen Sie mich durch den Prozess einer Ablehnung oder Annahme eines Kreditantrages.
  • In welchen Sektor würden Sie derzeit investieren und warum?
  • Wie würden Sie es handhaben, wenn ein Unternehmen sich mit der Kreditabzahlung verspätet?
  • Welche Banksoftwaresysteme haben Sie bereits genutzt?
  • Waren Sie jemals mit ethischen Problemen in Ihrer Arbeit konfrontiert? Wenn ja, wie sind Sie damit umgegangen?
  • Was ist Ihr größter beruflicher Erfolg bis zu diesem Zeitpunkt?
  • Haben Sie schon einmal einen Fehler in Ihrer Arbeit gemacht? Wie sind Sie anschließend damit umgegangen?

Management Positionen

Nutzen Sie diese fachspezifischen Fragen in Verbindung mit allgemeinen Fragen für Management Positionen.

  • Wie würden Sie es handhaben, wenn ein Unternehmen sich mit der Kreditabzahlung verspätet?
  • Welche Informationen würden Sie heranziehen, um die quartalen Umsatzerlöse vorherzusagen? Welche zusätzlichen Daten würden Sie außerdem für die Vorhersage jährlicher Umsatzerlöse benötigen?
  • Wie würden Sie einen Mitarbeiter bewerten, der zu wenig Leistung erbringt? Wie würden Sie damit umgehen?
  • Mit welchen Banksoftwaresystemen sind Sie vertraut?
  • Wie würden Sie reagieren, wenn ein Kunde sich über die Umgangsform eines Mitarbeiters beschwert?
  • Führen Sie mich durch den Prozess einer Ablehnung oder Annahme eines Kreditantrages.
  • Welche Mitarbeiterperformance Metriken haben Sie bereits genutzt? Warum?
  • In welchen Sektor würden Sie derzeit investieren und warum?
  • Was war Ihr größter beruflicher Erfolg?
  • Hatten Sie jemals Probleme in Ihrem Team? Wie sind Sie damit umgegangen?
  • Erzählen Sie mir von einem Ziel, das Ihr Team nicht erreicht hat. Was haben Sie dadurch gelernt? Was würden Sie folglich anders machen? Wie haben Sie Ihr Team schließlich wieder motiviert?
  • Waren Sie jemals mit ethischen Problemen in Ihrer Arbeit konfrontiert? Wenn ja, wie sind Sie damit umgegangen?

Was Sie auch interessieren könnte

Warum die Zukunft des Recruitings digital ist digital-hr
Warum die Zukunft des Recruitings digital ist

Während viele Unternehmensbereiche bereits stark digitalisiert sind, hinkt die HR oftmals noch hinterher. Eine Studie von Bain & Company zeigt beispielsweise, dass rund ein Drittel aller HR-Abteilungen in den ...

PUR-Studie 2022: Prescreen ist E-Recruiting-Champion
PUR-Studie 2022: Prescreen ist E-Recruiting-Champion

Die Bewerbermanagement-Software Prescreen ist 2022 E-Recruiting-Champion und setzt sich gegen mehr als 80 Mitbewerber durch. Recruiting braucht intuitive Lösungen Kaum eine Personalabteilung kommt heute noch ohne die Unterstützung digitaler ...

„Hybrides Arbeiten bringt einen größeren Pool an Fachkräften“ fachkräfte-recruiting
„Hybrides Arbeiten bringt einen größeren Pool an Fachkräften“

Laut WKÖ-Wirtschaftsbarometer stellt der Fachkräftemangel für 75 % der österreichischen Betriebe aktuell die größte Herausforderung der nächsten Jahre dar. Die Konjunkturumfrage des WIFO prognostiziert, er sei sogar das größte ...

So setzen Sie KPIs im Recruiting erfolgreich um kpis-im-recruiting
So setzen Sie KPIs im Recruiting erfolgreich um

Unternehmen investieren in der Regel viel Zeit und Geld in ihre Recruiting-Aktivitäten. Schließlich möchte sich jeder als Top-Arbeitgeber präsentieren und so die richtigen Kandidat_innen für sich gewinnen. Um sicherstellen, ...

New Normal: Darauf legen Bewerber_innen jetzt Wert new-normal
New Normal: Darauf legen Bewerber_innen jetzt Wert

Die Corona-Pandemie hat sowohl bei Unternehmen als auch bei Bewerber_innen zu einem Wertewandel geführt. XING, Prescreen und kununu haben deshalb nachgefragt: Worauf legen Bewerber_innen im New Normal jetzt Wert? ...

Erfolgreiches Employer Branding mit der eigenen Karriereseite Die-optimale-Karriereseite
Erfolgreiches Employer Branding mit der eigenen Karriereseite

Auch in Zeiten von LinkedIn, XING, Facebook und Co. bildet die Karriereseite für einen Großteil der Bewerber_innen die erste Anlaufstelle für Arbeitgeberinformationen und Jobs.1 Was viele jedoch nicht wissen, ...

Infografik: Einsatzmöglichkeiten von Social Media Recruiting und Active Sourcing Teaser Image Infografik Social Media Recruiting
Infografik: Einsatzmöglichkeiten von Social Media Recruiting und Active Sourcing

Es ist kein Geheimnis, dass Social Media Recruiting eine gute Möglichkeit bietet, passende Bewerber_innen für Ihr Unternehmen zu finden. Vor allem Active Sourcing hat sich als erfolgreiche Recruiter-Disziplin etabliert. ...

Google for Jobs in Österreich – die neue Suchfunktion auf dem Prüfstand google-for-jobs-österreich
Google for Jobs in Österreich – die neue Suchfunktion auf dem Prüfstand

Das Warten hat ein Ende! Nachdem Google for Jobs 2019 bereits in Deutschland und der Schweiz eingeführt wurde, können nun auch Recruiter in Österreich von der Jobsuche auf Google ...


SIE BENÖTIGEN UNTERSTÜTZUNG?

Unser Team freut sich auf Ihre Anfragen!

Jetzt kontaktieren

Kontakt