Recruiting von 0 auf 100

# HR-Insights

Jetzt den gesamten Artikel zur Diskussion „Recruiting von 0 auf 100“ downloaden!

Letzten Donnerstag fand der 1. Wiener HR-Brunch im Café Landtmann statt. Gemeinsam mit unseren KollegInnen von hr personal haben wir das einzigartige Format nach Österreich geholt. Neben einem spannenden Impulsvortrag von Brigitte Krenn vom Austrian Research Institute for Artificial Technology gab es für die über 40 TeilnehmerInnen 3 Themen zur Auswahl, über die beim gemeinsamen Brunch diskutiert wurde. Je 14 Personen diskutierten zu den Themen „Recruiting von 0 auf 100“, „Erfolgreiches Recruiting trotz Unternehmenskrise“ und „Corporate Grassroots – Fans statt Talentepool“. 

Spannende Expertendiskussionen

Unsere liebe Kollegin Claudia Lorber von hr personal hat auf ihrem Blog bereits mit der Nachberichterstattung begonnen. Sie nahm an der Diskussionsrunde zum Thema „Recruiting aus der Krise“ mit dem Experten Hans Garstenauer teil. Verpassen Sie auf keinen Fall ihren Beitrag zum Thema!

Ebenfalls Tablehost war Judith Oldekop von siroop. Die ehemalige HR Marketing Leiterin von Swisscom und heute Head of HR bei siroop reiste für das Event extra aus der Schweiz an und bilanziert den Outcome der zwei Diskussionsrunden zu ihrem Thema wie folgt: „Das große Interesse der Teilnehmer hat zu zwei sehr hitzigen Diskussionen geführt, die durch den unterschiedlichen Input der Teilnehmer in verschiedene Richtungen liefen und verschiedenste Fragen zum Thema aufwarfen.“

Judith Oldekop "Recruiting von 0 auf 100"Expertendiskussion HR-Brunch
 

Auch wir von Prescreen haben uns unter die Diskutanten gemischt und waren erstaunt über die umfangreichen Beiträge, Erfahrungen und Tipps der TeilnehmerInnen. Jedes Unternehmen verfolgt abhängig von Zielen, Alter, Größe und Branche andere Recruitingstrategien. Am Thementisch von Judith Oldekop ging es vor allem um stark wachsende Unternehmen und deren Erfahrungen bzw. Strategien im Umgang mit diesem starken Wachstum.

Holen Sie sich den gesamten Artikel zur Themendiskussion mit Judith Oldekop und erfahren Sie alles über das Recruiting des Startups.

Recruiting von 0 auf 100:

Zur Vorschau!

Die dritte Themendiskussion des HR-Brunches wurde zum Thema „Corporate Grassroots – Fans statt Talentepool“ geführt. Julia Lipok und Tanya Pagani von Variantenreich berichten als Expertinnen zu diesem Thema in ihrem Blog über die Diskussionsrunden.

Haben auch Sie Lust beim nächsten Mal an den Expertendiskussionen teilzunehmen? Dann freuen wir uns über Ihre Voranmeldung unter: news@prescreen.io

Sie wollen Ihr Recruiting von 0 auf 100 starten? Jetzt Prescreen 14 Tage kostenlos testen: Hier geht’s zum Login.

# Kommentare

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.

    Auf dem neuesten Stand bleiben

    Wir informieren Sie über aktuelle Trends und Themen aus der HR-Szene.


    * Durch das Abschicken des Formulars werden Daten elektronisch übermittelt. Bitte beachten Sie unsere Nutzungsbedingungen, die geltende Datenschutzerklärung und die darin erläuterte Widerrufsmöglichkeit.