Gratis testen

Terminabsage

Ob auf Seite der Bewerber oder des Unternehmens, unerwartete Ereignisse können jederzeit eintreten, was zu einer Terminabsage führen kann. Je kurzfristiger die Absage, desto unangenehmer kann es werden, eine solche Mail zu verfassen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie, wenn möglich, einen Grund für die Absage angeben und einen alternativen Termin vorschlagen, um den Kandidaten zu interviewen. Versuchen Sie, die Nachricht so transparent wie möglich zu formulieren.

Drei Tipps für das Verfassen einer Terminabsage

  1. Alternative: Durch den Vorschlag, den Termin zu einem anderen Zeitpunkt wahrzunehmen, zeigen Sie dem Kandidaten, dass die Absage unabhängig von Ihrem Interesse ist, ihn kennenzulernen.
  2. Timing: Geben Sie den Kandidaten sobald Sie wissen, dass Sie den Termin nicht wahrnehmen können Bescheid. Der Bewerber könnte seinen Tag um diesen Termin herum geplant haben und hat durch rechtzeitige Bekanntgabe noch die Möglichkeit sich anzupassen.
  3. Begründung: Sollte ein berufliches Ereignis dazwischenkommen, seien Sie transparent und teilen Sie das dem Bewerber mit. Der Kandidat wird Ihre Ehrlichkeit zu schätzen wissen und nachvollziehen können, dass solche Dinge passieren können.

Mustervorlage für eine Terminabsage

Sehr geehrte Frau Maria Mustermann,
Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir den Termin am [Datum] um [Uhrzeit] nicht wahrnehmen können. Wir haben soeben erst erfahren, dass [Grund, z.B. der Abteilungsleiter gesundheitsbedingt für die nächste Woche nicht im Büro sein wird].
Wir bitten um Ihr Verständnis und möchten nach Möglichkeit einen Termin für [Datum, z.B. die darauffolgende Woche] mit Ihnen fixieren.
Sollten Sie daran Interesse haben, melden Sie sich bitte bei uns. Danke für Ihr Entgegenkommen.
Mit freundlichen Grüßen
[Ihr Name]
[Signatur]

Was Sie auch interessieren könnte

Gründe für Bewerbungs­abbrüche bewerbungsabbrüche
Gründe für Bewerbungs­abbrüche

Immer wieder gehen bei Ihnen zu wenige vielversprechende Bewerbungen ein und die Suche nach neuen Talenten erweist sich als schwer? Dann ist es höchste Zeit, Ihren Recruiting-Prozess und Ihr ...

Recruiting am Fluss: das besondere HR-Treffen Prescreen Recruiting am Fluss: Vortrag
Recruiting am Fluss: das besondere HR-Treffen

Am Dienstag, den 16. Juli war es soweit – zum ersten Mal fand in der Strandbar Herrmann das Event „Recruiting am Fluss“ statt. Neben Recruiting-Unternehmen wie Cammio, Claudia Lorber, ...

DSGVO Update – 1 Jahr danach! Blog: DSGVO Update
DSGVO Update – 1 Jahr danach!

Vor mittlerweile über einem Jahr ist die neue EU Datenschutz-Grundverordnung in Kraft getreten. Was hat sich seitdem getan? Welche Auswirkungen hatte diese Erneuerung tatsächlich? In unserem DSGVO Update erfahren ...

Google for Jobs ist in Deutschland und der Schweiz angekommen Prescreen Whitepaper Google for Jobs
Google for Jobs ist in Deutschland und der Schweiz angekommen

Google for Jobs hat Deutschland und die Schweiz erreicht und viele Recruiter_innen fragen sich nun, welche Auswirkungen die neue Funktion für die Suche nach Kandidat_innen haben wird. Wir haben ...

Diversität im Recruiting Prescreen Diversität
Diversität im Recruiting

Recruiting und Diversity Management sind mittlerweile untrennbar miteinander verbunden. Schließlich wird im Laufe des Bewerbungsprozesses entschieden, welche Bewerber_innen am passendsten für eine Vakanz sind. Dies trägt maßgeblich zum Unternehmenserfolg, ...

Update: Verbesserte Kandidatensuche, Benutzerverwaltung & Google for Jobs Prescreen Update
Update: Verbesserte Kandidatensuche, Benutzerverwaltung & Google for Jobs

Wir freuen uns, Ihnen heute einige Produktneuheiten der letzten Wochen zusammenzufassen, sowie einen Ausblick auf bevorstehende Produktverbesserungen zu geben. Bereits im März haben wir eine neue Newsletter-Verwaltungsmöglichkeit im Prescreen-Nutzerprofil ...

HR-Controlling 2019 Prescreen HR-Controlling
HR-Controlling 2019

Auch 2019 spielt HR-Controlling eine wesentliche Kontrolle. Erfahren Sie wie KPIs Ihnen zum Recruiting-Erfolg verhelfen und wie sich der Arbeitsmarkt im letzten Jahr entwickelt hat.

Fair Recruiting Prescreen Faires Recruiting
Fair Recruiting

Bei Mitarbeiterwahl spielen abhängig von Kultur, Branche und Unternehmen andere Kriterien eine Rolle: Unsere Worst-Practices und Tipps für Fair Recruiting!

KOSTENLOS & UNVERBINDLICH

Jetzt von unseren E-Recruiting Spezialisten beraten lassen!

Hiermit melde ich mich für den Prescreen Newsletter an und willige ein, dass mir Neuigkeiten aus dem Prescreen HR-Magazin, Veranstaltungseinladungen und Informationen zu den Services und Produkten von Prescreen zugesendet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommen. Eine von mir erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.