Gratis testen Gratis testen

New Normal: Darauf legen Bewerber_innen jetzt Wert

Die Corona-Pandemie hat sowohl bei Unternehmen als auch bei Bewerber_innen zu einem Wertewandel geführt. XING, Prescreen und kununu haben deshalb nachgefragt: Worauf legen Bewerber_innen im New Normal jetzt Wert? Wie haben sich die Anforderungen an den Bewerbungsprozess verändert? Und wie können Unternehmen erfolgreiches Recruiting betreiben?

Die Mehrheit der Unternehmen – insgesamt 78 Prozent – glaubt, dass sie ihre Employer Brand bereits überzeugend nach außen kommunizieren. Fast ebenso viele sind der Meinung, dass die Bewerber_innen daher einen guten Eindruck von der Unternehmenskultur bekommen. Das sind zwei der zentralen Ergebnisse aus der Befragung, die im August 2021 unter 313 Talenten und 105 Personalverantwortlichen aus Unternehmen mit mehr als 50 Mitarbeiter_innenn durchgeführt wurde.

TIPP: In unserem Whitepaper zeigen wir Ihnen, wie Sie die perfekte Candidate Journey planen. Hier gratis downloaden!

Fragt man allerdings die Bewerber_innen selbst, ergibt sich in Teilen ein etwas differenzierteres Bild. Rund 40 Prozent der Talente geben an, im digitalen Bewerbungsprozess nur schwer ein genaues Bild von der Unternehmenskultur zu gewinnen.

Recruiting muss die neuen Anforderungen erkennen

Bewerber_innen vom ersten Moment an voll und ganz vom eigenen Unternehmen zu überzeugen, ist in Zeiten von New Normal besonders wichtig. Der Auswahlprozess ist schließlich nicht mehr nur Sache des Arbeitgebers. Auch die Kandidat_innen selbst entscheiden sich für oder gegen ein Unternehmen. In Zukunft fällt das noch stärker ins Gewicht. Dass sie selbst deshalb vor immer höheren Anforderungen stehen, davon sind HR-Profis überzeugt. 83 Prozent sehen den Grund dafür in der größeren Auswahl potenzieller Arbeitgeber. 79 Prozent machen den steigenden Fachkräftemangel dafür verantwortlich. Und vier von fünf sehen sich direkt mit den höheren Ansprüchen der Talente konfrontiert.

recruiting-new-normal-darauf-legen-talente-jetzt-wert

Das perfekte digitale Vorstellungsgespräch

Digitale Bewerbungsgespräche sind dabei nach wie vor eine besondere Herausforderung. Nicht nur technisch muss die Verbindung stimmen. Auch menschlich muss es funken, das ist für die meisten Kandidat_innen mittlerweile essenziell. Mit der Vermittlung der eigenen Werte tun sich viele Unternehmen jedoch nach wie vor schwer. Damit Bewerber_innen auch in Zeiten von New Normal einen authentischen und ganzheitlichen Eindruck von der Unternehmenskultur bekommen, zeigen wir Ihnen, worauf diese im Bewerbungsgespräch in Zeiten von New Normal wert legen.

WUSSTEN SIE:
Prescreen bietet Ihnen die Möglichkeit, digitale Vorstellungsgespräche direkt vom System aus zu planen und durchzuführen.

Tipp 1: Erzählen Sie offen über die aktuellen Home Office-Regelungen

Am besten laden Sie die Bewerber_in in einem Telefonat zum digitalen Vorstellungsgespräch ein. Nutzen Sie diese Gelegenheit nicht nur, um erste Einblicke in Ihr Unternehmen zu geben. Erzählen Sie außerdem, wie Sie als Arbeitgeber mit der Corona-Situation umgehen und wie Sie die vergangenen Monate gemeistert haben. Erläutern Sie auch, was der Plan für die anstehenden Monate ist.

WUSSTEN SIE:
Für ein Drittel der Befragten kommt kein Arbeitgeber infrage, der keine Home-Office-Möglichkeit bietet.

Tipp 2: Geben Sie in einem Video Einblicke in den Arbeitsalltag

Jetzt kommt auch schon die Kür. Erstellen Sie ein Video, in dem Ihre Mitarbeiter_innen, also die potenziellen zukünftigen Kolleg_innen der Kandidat_innen, Einblicke in Ihren Joballtag geben. Wie funktioniert die Teamarbeit, wie ist die Atmosphäre im Büro und wie hat Corona die Unternehmenskultur verändert? Platzieren können Sie diese Video in verschiedenen Versionen auf Ihrer Karriereseite oder auf Ihrem Social-Media-Profil. So erreichen Sie eine breite Masse an Talenten, die sich auf diese Weise einen besseren Eindruck von Ihrem Unternehmen machen kann.

TIPP: In unserem Whitepaper zum Thema Social Media Recruiting erhalten Sie weitere hilfreiche Tipps zur Verbesserung Ihrer Präsenz in sozialen Netzwerken. Hier gratis downloaden!

Tipp 3: Finden Sie die Erwartungen der Kandidat_innen heraus

Hier rückt das Fachliche erst einmal in den Hintergrund. Vereinbaren Sie ein erstes digitales Vorstellungsgespräch, an dem auch eine zukünftige Kollegin oder ein Kollege teilnimmt. Dabei geht es vor allem darum, die Arbeitsweise und die Unternehmenskultur zu erläutern. Lernen Sie Ihre Kandidat_innen so besser kennen und geben Sie ihnen die Möglichkeit, auch Ihr Unternehmen noch besser einschätzen zu können. Lassen Sie sie erzählen, wie sie sich die Arbeitsbedingungen und die Arbeitsumgebung idealerweise vorstellen. So erfahren Sie worauf Ihre Talente jetzt wirklich wert legt. Vereinbaren Sie erst danach einen zweiten Termin, in dem Sie auch über das Fachliche sprechen.

WUSSTEN SIE:
Mehr als die Hälfte der Kandidat_innen hat das Gefühl, dass der Fokus in digitalen Bewerbungsgesprächen stärker auf den fachlichen Kompetenzen liegt

Recruiting im New Normal: Eine große Chance für Unternehmen

Gerade in Zeiten von New Normal haben Unternehmen eine große Chance, sich von ihren Mitbewerbern abzugrenzen. Und zwar, indem sie auf die veränderten Bedürfnisse der Talente eingehen und diese erfüllen. Der transparente Einblick in die Unternehmenskultur sollte hierbei stets oberste Priorität haben.

Ein gutes Bewerbermanagementsystem erleichtert die Arbeit enorm und hilft Ihnen, den Blick auf das Wesentliche nicht zu verlieren. Prescreen unterstützt Sie unter anderem mit den folgenden Funktionen bei einem reibungslosen Recruitingprozess.

  • Videointerviews direkt aus dem System durchführen.
  • Die kununu Integration für eine aussagekräftige Employer Brand.
  • Automated Workflows für eine offene Kommunikation.
  • Individuelle Jobanzeigen, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.
  • u.v.m.

Damit auch Sie künftig wissen, worauf Bewerber_innen im New Normal wert legen und Ihre Prozesse anpassen können!

WHITEPAPER

Werte im Wandel

Wie Recruiting im New Normal funktioniert

Lesen Sie im Whitepaper von XING E-Recruiting, kununu und Prescreen, wie Sie Ihr Recruiting an die veränderten Bedürfnisse der Talente anpassen können.

JETZT DOWNLOADEN

Was Sie auch interessieren könnte

New Normal: Darauf legen Bewerber_innen jetzt Wert new-normal
New Normal: Darauf legen Bewerber_innen jetzt Wert

Die Corona-Pandemie hat sowohl bei Unternehmen als auch bei Bewerber_innen zu einem Wertewandel geführt. XING, Prescreen und kununu haben deshalb nachgefragt: Worauf legen Bewerber_innen im New Normal jetzt Wert? ...

Erfolgreiches Employer Branding mit der eigenen Karriereseite Die-optimale-Karriereseite
Erfolgreiches Employer Branding mit der eigenen Karriereseite

Auch in Zeiten von LinkedIn, XING, Facebook und Co. bildet die Karriereseite für einen Großteil der Bewerber_innen die erste Anlaufstelle für Arbeitgeberinformationen und Jobs.1 Was viele jedoch nicht wissen, ...

Infografik: Einsatzmöglichkeiten von Social Media Recruiting und Active Sourcing Teaser Image Infografik Social Media Recruiting
Infografik: Einsatzmöglichkeiten von Social Media Recruiting und Active Sourcing

Es ist kein Geheimnis, dass Social Media Recruiting eine gute Möglichkeit bietet, passende Bewerber_innen für Ihr Unternehmen zu finden. Vor allem Active Sourcing hat sich als erfolgreiche Recruiter-Disziplin etabliert. ...

Google for Jobs in Österreich – die neue Suchfunktion auf dem Prüfstand google-for-jobs-österreich
Google for Jobs in Österreich – die neue Suchfunktion auf dem Prüfstand

Das Warten hat ein Ende! Nachdem Google for Jobs 2019 bereits in Deutschland und der Schweiz eingeführt wurde, können nun auch Recruiter in Österreich von der Jobsuche auf Google ...

So setzen Sie Mitarbeiter_innen als Brand Ambassador ein brand-ambassador
So setzen Sie Mitarbeiter_innen als Brand Ambassador ein

Viele Unternehmen investieren ein Vermögen in teure Recruiting-Maßnahmen, um sich als Top-Arbeitgeber zu präsentieren und durch eine starke Employer Brand zu überzeugen. Dabei vergessen sie jedoch, dass eine der ...

HR Software Award 2021: Prescreen ist Dreifachsieger! HRSV Siegel Prescreen
HR Software Award 2021: Prescreen ist Dreifachsieger!

Bewerbermanagement-, und E-Recruiting-Systeme sind ein entscheidender Erfolgsfaktor, wenn es um die Suche nach neuen Mitarbeiter_innen geht. Deshalb freuen wir uns sehr, dass wir beim HR Software Award 2021 überzeugen konnten. ...

Candidate Journey – Ein Praxisbeispiel Candidate-journey
Candidate Journey – Ein Praxisbeispiel

Wer die besten Talente für sich gewinnen möchte, muss heutzutage mehr als ein attraktives Vergütungsmodell bieten. Darüber hinaus müssen Arbeitgeber auch durch einen starken Online-Auftritt, unkomplizierte Bewerbungsverfahren und eine ...

6 wertvolle Tipps zur Verbesserung Ihrer Candidate Journey Tipps für die optimale Candidate Journey
6 wertvolle Tipps zur Verbesserung Ihrer Candidate Journey

„Zeit, die in die Einstellung neuer Mitarbeiter_innen investiert wird, ist gut investierte Zeit!“ Was der Unternehmer Robert Half bereits vor vielen Jahren festgestellt hat, gilt auch heute noch. Denn ...

    Von den neuen Möglichkeiten inspiriert?

    Kontaktieren Sie uns, um Ihr persönliches Prescreen zu besprechen!


    Hiermit melde ich mich für den Prescreen Newsletter an und willige ein, dass mir Neuigkeiten aus dem Prescreen HR-Magazin, Veranstaltungseinladungen und Informationen zu den Services und Produkten von Prescreen zugesendet werden. Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und zur Kenntnis genommen. Eine von mir erteilte Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.