10 Jobanzeigen die wir lieben

# HR-Insights

Es hat schleichend begonnen und wurde in den letzten Jahren ein richtiges Konzert an Warnungen: „Fachkräftemangel“, „War for talent“, „Image ist auch am Stellenmarkt das A und O“. Kurz gesagt: Es wurde prophezeit, dass gute Mitarbeiter immer schwerer zu finden und zu binden sein werden. Vor allem in hoch spezialisierten Branchen hat sich das als wahr erwiesen. Es gibt jedoch auch immer noch jene Bereiche, in denen Recruiter pro Stellenanzeige ein paar tausend Bewerbungen erhalten und sprichwörtlich „den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr erkennen“ können.

Auch Bewerber fühlen sich häufig durch dutzende sich ähnelnde Stellenausschreibungen überflutet. Kreative Recruiter versuchen sich abzuheben, indem Sie Ihre Stellenanzeigen „anders“ machen. Das Prinzip scheint simpel: Wenn alle laut sind, dann sei der Stillste und wenn alle still sind sei der Lauteste. So macht man die Menschen auf sich aufmerksam. Wir haben für Sie unsere Top 10 Jobanzeigen, die wir lieben und uns zum schmunzeln bringen, zusammengestellt. Auch wenn nicht immer gleich klar ist, um welche Stelle es sich handelt – genauer hinsehen lohnt sich definitiv. Lassen Sie sich inspirieren, verwirren und raten Sie mit.

Diese Top 10 Jobanzeigen werden sie lieben:

  1. Zuerst die Arbeit und dann das Vergnügen!
    computer engineers
  2. Sehen Sie die Stufen zum Erfolg?
    staircase
  3. Ausmalen – scannen – bewerben!
    QR-Code
  4. Sie haben die Telefonnummer unserer Nummer 1 errechnet? Dann sollte auch diese Rechnung aufgehen.
    Problem solvers wanted
  5. Aus Fehlern lernt man.
    10 mistakes
  6. Fremdsprachenkurs für Barkeeper – Basiskenntnisse sind erwünscht.
    Bartender
  7. Diesen Job müssen Sie annehmen. Es gibt kein Zurück!
    join us
  8. Ein bisschen mäckern darf man immer.
    complaining
  9. Man lebt schließlich nur einmal.
    life is too short
  10. Nach diesen tollen Jobanzeigen haben wir immer noch Lust auf mehr!
    creative blood
# Kommentare

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.

    Auf dem neuesten Stand bleiben

    Wir informieren Sie über aktuelle Trends und Themen aus der HR-Szene.